Preview Mode Links will not work in preview mode

Dec 30, 2020

Hast du Angst davor, mit LinkedIn-Videos zu starten? Du denkst, es ist schwer? Fühlst dich überfordert? Willkommen im Club...

Die Veröffentlichung deines ersten LinkedIn-Videos ist schwierig. Ich weiß. Ich bin vor 5 Jahren an dem Punkt gewesen. Aber hey... wenn es einfach wäre, würde es jeder machen.

Die Frage ist: WARUM ist es so schwer?

Es ist schwer, weil die verrückte Stimme in unserem Kopf versucht, uns von Mist zu überzeugen. Dinge, die niemals passieren werden. Schlimme Dinge, die man zu niemandem sonst sagen würde. Aber... man sagt es sich selbst.

Heute werde ich dir zu EDUTAINMENT-Zwecken Zugang zu meinem Verstand von vor 5 Jahren gewähren.

Du wirst etwas über die lahmen Ausreden und Ängste erfahren, die ich überwinden musste, bevor ich den Aufnahme- (und Veröffentlichungs-) Knopf drückte.

‼️ Fluchen und "Nervenzusammenbrüche" inklusive... ‼️ Aka: Wenn du leicht beleidigt bist oder Kinder um dich herum hast, HÖR DIR DIESE EPISODE NICHT AN.

LINKS

Folge mir auf LinkedIn: https://linkedin.com/in/nataliawiechowski/en

…und auf Instagram: www.instagram.com/thinknatalia

Arbeite mit mir an deinem LinkedIn-Auftritt: https://perfectfivesystem.com/course 

 

Wenn du Spaß and dieser Folge hattest, würde ich mich eine Bewertung freuen. Abonniere diesen Podcast und hinterlasse mir auch ein Feedback auf iTunes. Dies dauert maximal drei Minuten. Dadurch hilfst du Team Think Natalia den Podcast stets zu verbessern und dir die Inhalte zu liefern, die dir wichtig sind. Vielen lieben Dank.

 

Selbst PR, bekannt beliebt, beruflich vorankommen, Selbstmarketing Präsentation, Selbstdarstellung soziale Netzwerke, Kunden überzeugen, Marketing Fehler, Experte werden, besser präsentieren, storytelling, erfolgreich selbständig, Umsatz steigern, Klarheit schaffen, sichtbar sein im Beruf, Erfolg im Beruf, Selbstwertgefühl stärken, wie vermarkte ich mich selbst, personal branding social media, verkaufen lernen, Marketing Grundlagen, Bekannt werden, Berühmt werden, mentale Stärke, Kunden gewinnen, sich selbst besser präsentieren, personal brand, Personal Branding, personal development, wie werde ich gesehen, Selbstdarsteller im Internet, content, content creation, organisches Wachstum, LinkedIn Einhorn, Xing, LinkedIn unicorn, influencer, social selling, sales, Leadgeneration, leads, Kundenakquise, Dirk Kreuter, digital marketing, mindfulness, Achtsamkeit, Jobsuche, jobs, Arbeitsuchend, Arbeitssuche